Einleitung

Bildungs- und Vermittlungsarbeit ist ein essentieller Bestandteil der Museumsarbeit. Entdecken Sie unsere vielfältigen thematischen Angebote für Schülerinnen und Schüler, Familien, Gruppen und Personen jeden Alters.

Angebote für Schulklassen

Ab Klasse 1

Frag mich! Alles über Islam

Muss ein muslimischer Fußballspieler im Ramadan fasten? Was passiert, wenn ich als Muslim versehentlich Schweinefleisch esse? Ihr fragt – wir antworten. Interaktive Einführung für Kinder aller Altersstufen in das Thema Islam. Wir bieten dieses Angebot mit Kamal Ahmad, Imam aus Dresden, als Begleitprogramm zu Prolog#7 – Wir? an.

© Mo.Zaboli
Ab Klasse 5, Auch als Lehrerfortbildung

Was ist fremd?

Wie und warum konstruiert man Differenz? Wie entsteht Fremdheit im ethnologischen Museum und wieso sind viele ethnologische Sammlungen mit kolonialen Machtverhältnissen verbunden? Was ist Alltagsrassismus und warum hat Rassismus auch mit deutscher Kolonialgeschichte zu tun? Begleitprogramm für Schüler zu Prolog # 6 – Fremd?

© Mo.Zaboli
Ab Klasse 5, Auch als Lehrerfortbildung

Der Museumsführerschein

Schaut hinter die Kulissen des Museums und begegnet seinen Akteuren: Sammler, Wissenschaftler, Restauratoren, Depotverwalter, Archivare, Zeichner. Warum sammeln Menschen Dinge? Wie wird ein Ding zu einem Museumsexponat? Begleitprogramm für Schüler aller Altersgruppen zu Prolog #3 - Unter der Lupe.

© Mo.Zaboli
Dresdener Damaskuszimmer

Angebote für Erwachsene

Die Restaurierungswerkstatt Dresdner Damaskuszimmer verwandelt sich in einen temporären Ausstellungsraum und lädt in Sonderführungen zu abwechslungsreichen Entdeckungstouren ein. Zwischen 2014 und 2016 konnten drei Wände und die Decke des Dresdener Damaskuszimmers restauriert werden. Die prächtig verzierten Paneele sind nun erstmals nach mehr als 100 Jahren in ihrer originalen Farbigkeit wieder erlebbar. In buchbaren Themenführungen werden einzelne Aspekte des Damaskuszimmers vorgestellt.

© Mo.Zaboli
Zum Seitenanfang